Datenschutz

Exolink Datenschutzhinweise

Auf den Webseiten der Exolink informiert Exolink Interessierte über ihre Leistungen sowie über aktuelle Entwicklungen und sonstiges Berichtenswertes aus der Branche (im Folgenden: Angebot)

So wie Sie dieses Angebot der Exolink nutzen wollen, erklären Sie sich mit diesen Datenschutzhinweisen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Nutzung sämtlicher über Internet bereitgestellten Angebote der Exolink. Im Einzelnen erreichen Sie das Angebot der Exolink im Internet über:

Homepage: www.exolink.de – Exolink hostet in Deutschland auf Servern in einem ISO 27001 zertifiziertem Rechenzentrum.

Verantwortliche Stelle

Exolink zeichnet sich für sämtliche dort verarbeiteten personenbezogenen Daten als für verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) aus.

Sie erreichen die Exolink in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten unter:

Postalisch:
Exolink GmbH
Emmastraße 70a
45130 Essen

Per Telefon: +49 201 8589 6991

Per E-Mail: datenschutz(at)exolink.de

Homepage und Blog – Server-Logfiles

Greifen Sie auf Server der Exolink zu, so werden unter Umständen Daten über den Zugriff selbst, wie Name der konkret abgerufenen Webseite, Zugriffszeitpunkt, übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, dem Browsertyp nebst der Version, Ihr Betriebssystem sowie die URL der verlinkenden Seite, die IP-Adresse und der anfragende Provider (Server-Logfiles) erhoben.

Diese Server-Logfiles werden ausschließlich für statistische Auswertungen, zu Betriebszwecken sowie zum Zwecke der IT-Sicherheit und der Optimierung des Angebots verarbeitet. Liegen konkrete Anhaltspunkte für den berechtigten Verdacht einer missbräuchlichen Nutzung der Angebote von Exolink vor, behält es sich diese vor, die Server-Logfiles nachträglich zur Bekämpfung des Missbrauchs zu nutzen.

Kontaktaufnahme

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten über das via Internet bereitgestellte Angebot der Exolink mit ihr in Kontakt zu treten. Angaben der Nutzer, die über die Kontaktaufnahme erhoben werden, werden für die Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen verwendet.

So wie Sie das Kontaktformular für Ihre Kontaktaufnahme verwenden, werden Daten von ReCaptcha, einem Google-Plugin, erhoben. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter:

Einbindung Dienste und Inhalte Dritter

Das Angebot von Exolink kann Dienste oder Inhalte Dritter enthalten (Youtube-Videos, Google-Karten, RSS-Feeds, Grafiken anderer Anbieter etc.). Damit diese von Ihnen wahrgenommen werden können, wird Ihre IP-Adresse von Ihrem Browser ebenfalls an Server des Drittanbieters übermittelt, damit diese Inhalte oder Dienste an den jeweiligen Browser übertragen werden können.

Exolink wird nur solche Dienste oder Inhalte Dritter verwenden, bei denen davon ausgegangen werden kann, dass diese Ihre IP-Adresse tatsächlich nur zur Auslieferung der entsprechenden Dienste beziehungsweise Inhalte verwendet. Sollten diese Dritten die IP-Adresse darüber hinaus verwenden, z. B. für statistische Zwecke etc. und das Exolink positiv bekannt ist, werden Sie hierüber in den Datenschutzhinweisen informiert.

Nutzung von Facebook Remarketing

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier www.facebook.com/settings/ deaktivieren.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die spezifische, auf das jeweilige Gerät bezogene Informationen, mit dem Sie das Angebot von Exolink abrufen, speichern. Sie dienen der Steigerung der Benutzerfreundlichkeit des Angebots sowie der statistischen Zwecken zur Verbesserung des Angebots.

Cookies werden lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Exolink kann lediglich die dort gespeicherten Informationen während der Nutzung des Angebots abrufen und weiterverarbeiten.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung dieser Cookies zu unterbinden oder einzuschränken beziehungsweise bereits vorhandene Cookies zu löschen. Alle gängigen Browser bieten hierzu entsprechende Funktionen an. In der Hilfe-Funktion Ihres Browsers finden Sie dazu Anleitungen, wie Sie Ihren Browser anweisen können, neue Cookies anzuzeigen, kein neues Cookie zu akzeptieren oder sämtliche erhaltenen Cookies zu deaktivieren. Mit der Einschränkung oder der vollständigen Unterbindung der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät können Funktionalitäten des Angebots eingeschränkt oder nicht mehr nutzbar sein. (z.B. das Liken, Sharen oder Teilen von Teilen des Angebots auf den im Folgenden genannten Plattformen)

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter: http://www.allaboutcookies.org/ge/

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Exolink verwendet diesen Webanalysedienst zur stetigen Verbesserung ihrer Webseiten/ihres Netzangebots. Dabei werden Datenspuren, die der Nutzer beim Besuch dieser Webseiten hinterlässt, etwa wie Verweildauer, verwendete Suchbegriffe, genutzte Verlinkungen etc., erfasst und entsprechend verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt anonymisiert, so dass Rückschlüsse auf den konkreten Nutzer durch Exolink nicht möglich sind. Es können keine Nutzerprofile angelegt werden.

Die IP-Adresse des Nutzers wird durch die vorgeschaltete IP-Anonymisierung in aller Regel nicht vollständig übertragen. Die Verarbeitung erfolgt auf Server von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen kann es zu einer Übertragung der IP-Adresse des Nutzers in Gänze auf einen Server von Google in den USA kommen, die spätestens dann dort gekürzt und damit entsprechend anonymisiert wird. Google arbeitet als Datenverarbeiter im Auftrag von Exolink gem. § 11 BDSG. Eine Zusammenführung der im Rahmen von Google Analytics erfassten Daten mit anderen Daten von Google wird somit ausgeschlossen.

Die Verarbeitung der Nutzerdaten durch „Google Analytics“ kann während des Besuchs der Netzseiten von Exolink verhindert werden, wenn der Nutzer die Speicherung von Cookies in den Einstellungen seiner Browser Software verhindert. Verhindert der Nutzer die Speicherung von Cookies, können unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Netzseiten genutzt werden. Alternativ kann der Nutzer auch einen entsprechenden Browser-Plugin für seine Browser-Software herunterladen und installieren. Die speziell von Google entwickelten Browser-Plugins können Sie hier herunterladen und anschließend installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen von Google Analytics erhalten Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Die Datenschutzbestimmungen zu Google Analytics erhalten Sie unter: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/index.html.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten bei Exolink zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht, unrichtig bei der Exolink gespeicherte personenbezogene Daten zu berichtigen, personenbezogene Daten zu sperren oder zu löschen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht der Exolink dem entgegensteht. Sollten Sie hierzu noch Fragen, Hinweise oder Anregungen haben, so nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit unserem Datenschutzbeauftragen auf.
Ihre Exolink GmbH.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Services? Oder möchten mit uns zu einem anstehenden Projekt diskutieren? Nehmen Sie einfach per Telefon oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Joachim Seidler
Geschäftsführer | CEO
+49 201 8589 6991
info@exolink.de

Kontakt Formular

Anfrage
captcha